Regensammler selber bauen für IBC Regenwassertank mit HT 50 Rohr #RDSB50-REGEN-USER

Den HT-40er Deckel bohrt man mit einem 38mm Bohrer aus. Die Dichtung heraus nehmen, den 40er Deckel einschieben, Dichtung wieder einsetzen, fertig! Sie brauchen keinen Kleber, durch das einsetzen in ein HT 50er Fallrohr, schiebt sich der Deckel in di...

Lesen Sie mehr...
CHF5,95 * Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-4 Werktage
Artikelnummer:: #RDSB50-REGEN-USER

Wie Sie einen Regendieb / Regensammler ganz einfach selber bauen / machen.

Sie benötigen:

- 1 T-Stück HT Rohr 50mm mit seitlichem Abgang 50mm

- 1 HT Rohr Deckel 40mm (ist schon gebohrt)

Den HT-40er Deckel bohrt man mit einem 38mm Bohrer aus. Die Dichtung heraus nehmen, den 40er Deckel einschieben, Dichtung wieder einsetzen, fertig! Sie brauchen keinen Kleber, durch das einsetzen in ein HT 50er Fallrohr, schiebt sich der Deckel in die richtige Position.

Prinzip: Regenwasser fällt bekanntlich nicht nur durch das Fallrohr, sondern schmiegt sich an das Fallrohr. Da wird es durch die eingebaute Rinne aufgefangen und durch den Abzweiger abgeleitet, bis der Regenwassersammler, in unserem Fall ein IBC Regenwassertank, voll ist. Danach staut sich das Regenwasser zurück und fliesst durch die Mitte (dem gebohrten Loch) ab.

Sie vermissen den Regenwasserfilter, wie bei anderen Regendieben?

Wir haben den Filter im Deckel von Regenwassertanks integriert:

Z.B.: #60: IBC Deckelfilter 150mm mit DN-50mm HT-Bogen Anschluss für Regenwasser

 

Das Bild zeigt ein Muster, das Produkt kann in Form und Farbe variieren.

 

Abholung nach Absprache

in 8259 Wagenhausen oder in 8548 Ellikon an der Thur oder

zzgl. Versandkosten ganze Schweiz und FL

 

Sämtliche Preise verstehen sich inkl. Mwst.

 

Für weitere Fragen erreichen Sie uns unter +41 797 11 20 22

oder unter Kontakt in unserem Shop