Werit IBC - IBC Container für Gefahrgut 1000 Liter NEU auf Kunststoff-Palette #6VP-UN-EX-W-NEU-REGEN-USER

Der NEUE Gefahrgut-Container ist zum lagern und transportieren gefährlicher, brennbarer Flüssigkeiten, aber auch für saure (leitende) Lebensmittel, Pharma-Produkte, etc. geeignet. Er hat Standart zwei Metalltafeln an Front- und Rückseite. Auf der Fronttaf

CHF270,00 UVP
CHF230,00 * Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-4 Wochen
Marke:
Nicht auf Lager
Artikelnummer:: #6VP-UN-EX-W-NEU-REGEN-USER

IBC Gefahrgut-Container für Regenwasser? Ist das Regenwasser nun so schlecht, dass wir einen UN-Container brauchen? Der PH-Wert so tief, dass wir den Hahn erden müssen, um keinen Stromschlag zu kassieren? Was soll dies? Wir können es auch nicht ganz verstehen...

Es sind zwei verschiedene Linien; die IBC Container für gewerbliche oder industrielle Nutzung und gereinigte IBC's für die Regenwassernutzung oder private Nutzung. Selbstverständlich darf man auch einen Neuen IBC als Regentonne nutzen und ebenso einen gereinigten Tank für gewerbliche Zwecke einsetzen.

Aber trotzdem, wir würden eher weniger einen Gefahrgut-Container als Regentonne einsetzen, obwohl fast alle IBC's von Werit das Lebensmittelzeichen drauf haben, d.h. also, man darf sämtliche neuen IBC's, auch Gefahrgut-Container für Trinkwasser verwenden! Sie sind mit einer Lebensmittelkonformitäts-Erklärung auch frei von Bisphenol A oder B!

Und wie sieht es bei anderen Regentonnen und dem entsprechenden Zubehör aus?

Der NEUE Gefahrgut-Container ist zum lagern und transportieren gefährlicher, brennbarer Flüssigkeiten, aber auch für saure (leitende) Lebensmittel, Pharma-Produkte, etc. geeignet. Er hat Standart zwei Metalltafeln an Front- und Rückseite. Auf der Fronttafel steht nebst der Standart-Bezeichnung "UN 31HA1/Y", das Datum* (Monat und Jahr) und die BAM-Nummer.

Die Ausstattungen (Deckel, Hahn, Dichtung) vom Innenbehälter müssen bei GEFAHRGUT-CONTAINER vom selben Hersteller sein und das Datum, sowie BAM-Nummer dessen mit der Beschriftung der Fronttafel übereinstimmen.

Der Gefahrgut-Container darf ab dem beschrifteten Herstellungs-Datum maximal 2-1/2 Jahre zum Transport und 5 Jahre zum Lagern verwendet werden. Das Selbe gilt für "rekonditionierte" IBC Container. Bei UN-Container mit Inspektions-Datum beginnt die Laufzeit von neuem, sofern der Innenbehälter mit einem NEUEN ersetzt wurde, dessen BAM-Nummer und Datum tatsächlich der Inspektion entsprechen.

Jeder IBC Innenbehälter hat eine Füllstandanzeige, Strichmarkierung auf der Frontseite, die aber durch eine Verkleidung verdeckt sein kann.

 

IBC Gefahrgut-Container NEU 1000l auf Kunststoffpalette

UN 31HA1/Y/1117*/D/BAM11278-WERIT/4065**/2041/1060l/66kg/100kPa

* z.B. Datum (Monat, Jahr)

** siehe "BAM GGR 004 Assimilierungsliste"

Einlauföffnung: DN 225 (etwa 225mm) mit Druckausgleich

Auslaufhahn: DN 50 EX S60X6 2 Zoll Grobgewinde (etwa 60mm) angeschraubt, austauschbar 

Masse etwa: 120cm x 100cm x 116cm

Gewicht etwa: 66kg

Gut stapelbar für Transport: 2-fach (1650kg max)

Gut stapelbar statisch, unbewegt: 4-fach (etwa 3t)

 

Gestell, Gitterbox und Palette: NEU

Innenbehälter HD-PE: NEU

 

Das Bild zeigt ein Muster, das Produkt kann in Form und Farbe variieren.

  

Abholung nach Absprache ab Lager in 8548 Ellikon an der Thur oder

zzgl. Versand mit Spedition ganze Schweiz und FL

 

Sämtliche Preise verstehen sich inkl. Mwst.

 

Für weitere Fragen erreichen Sie uns unter +41 797 11 20 22

oder unter Kontakt in unserem Shop